Erzielen Sie die besten Ergebnisse mit Ihrem Laminiergerät dank den Tipps und Ideen der Experten.

 

Tipps zum Laminieren:

 

·         Vergewissern Sie sich, dass Ihr Dokument zentriert ist, indem Sie sicherstellen, dass alle Ecken der Tasche eben sind.

·         Die UDT Laminierfolien mit den richtungsweisenden Pfeilen verringern einen Folienstau im Gerät.

·         Wenn Sie ein kleines Objekt laminieren, achten Sie darauf, dass Sie dieses an den geschlossenen Rand der Laminiertasche anlegen.

·         Platzieren Sie die versiegelte Seite der Laminierungstasche zuerst in der Maschine.

·         Prüfen Sie die Temperatur der Maschine und vergewissern Sie sich, dass die richtige Temperatur für die verwendete Tasche eingestellt ist, um die beste Qualität zu gewährleisten.

·         Um Ihr Dokument klarer zu machen, verwenden Sie eine glänzende Laminiertasche.

·         Wenn Sie sehr wichtige Dokumente laminieren, die mit viel Tinte beschrieben sind, liefert eine Hochleistungsmaschine die besten Ergebnisse.

·         Wenn Sie eine preisgünstige und benutzerfreundliche Maschine möchten, entscheiden Sie sich für eine Maschine mit fest eingestellter Temperatur.

 

Die Wahl des geeigneten Laminiergerätes:

 

1.    Welche Dokumente möchten Sie laminieren und wie häufig?

 

·         Informell (Interne Dokumente): Allgemeiner täglicher Gebrauch. Geringe bis mittlere Auflagen/Anwendung.

·         Betrieblich (Intern & Extern): Beeindrucken Sie mit Ihren Unterlagen bei Kunden-Meetings, allgemeiner täglicher Gebrauch. Mittlere Auflagen/Anwendung.

·         Professionell (Externe Dokumente): Wichtige, wertvolle Dokumente. Mittlere bis hohe Auflagen/Anwendung.

 

2.    Was / Warum laminieren Sie?

 

·         Unsere Laminiersysteme schützen und erhalten Ihre wichtigen Unterlagen und verleihen ihnen mehr Farbbrillanz. Laminieren Sie zum Beispiel Speisekarten, Farbausdrucke, Fotos, Präsentationen, Hinweisschilder, Telefonlisten, Visitenkarten, Namensschilder, Gepäckanhänger und Vieles mehr...

·         So vielfältig wie die Anwendungsmöglichkeiten sind auch die Bedürfnisse der Nutzer. Dem tragen wir mit einem erstklassigen Angebot an Laminiertaschen Rechnung: der Classic-, Professional- und Designer-Serie. Wählen Sie nun nur noch die für Ihr Laminat passende Grösse, Folienstärke und Oberfläche – das Resultat sind immer perfekte Laminierergebnisse!

 

3.    Welches Format möchten Sie laminieren?

 

·         Welche Grössen sollen laminiert werden? Die Anschaffung eines Rollen-Laminiersystemes empfiehlt sich bei überformatigen Anwendungen im schulischen Bereich oder bei hohen Laminieraufkommen z.B. in Druckereien und Fachbetrieben. Standard-Laminiergeräte eignen sich zur Bearbeitung von A2-Postern bis hin zu Klein-Formaten wie z.B. Mitgliedsausweisen. Entscheidend für die Geräteauswahl ist Ihre grösste Anwendung. Kleinere Formate können Sie immer laminieren.

 

4.    Finden Sie das geeignete Laminiergerät

 

·         Wählen Sie nach den Kriterien Format, Folienstärke, Laminiergeschwindigkeit und Einsatzort das für Ihre Bedürfnisse passende Laminiergerät

 

5.   Beratung vor und nach dem Kauf

 

·         Bei Fragen hilft Ihnen unsere ALL IN ONE Service-Hotline Tel. 052 682 00 55 gerne weiter